Ihr Warenkorb
keine Produkte

Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung für den Webshop www.orchidea.at


Diese Erklärung gilt für Kundendaten des Webshops www.orchidea.at , die durch dessen Besuch bekannt werden und informiert über deren Umfang und inwieweit diese verwendet werden. Diese Erklärung gilt nicht für Links zu anderen Internetseiten die sich auf der Website www.orchidea.at befinden und deren Datenerhebung bzw. –verwendung.


A. Protokollierung

Der Server von www.orchidea.at wird von SPEICHERHOSTING GmbH(Ziegeleistraße 7, D-17373 Ueckermünde) betrieben. Durch Aufrufen unserer Website werden sogenannte Log-Files der letzten Woche von Speicherhosting gespeichert und für zentral aufbereitete, verdichtete Zwecke verwendet. Eine Speicherung die darüber hinausgeht wird ausgeschlossen. Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke, bzw. aus technischen Gründen erfasst und werden nicht an Dritte weitergeleitet. Auch ein Abgleich mit anderen Daten sowie eine teilweise Weiterleitung der Daten findet nicht statt. Die protokollierten Daten werden nach deren Auswertung gelöscht. Dies geschieht durch Mitarbeiter der Firma Speicherhosting GmbH.


B. Verwendung und Erhebung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen einer Bestellung ermittelt wenn der Kunde dies freiwillig mitteilt. Die folgenden persönlichen Daten sind für eine Bestellung in unserem Webshop erforderlich und müssen vom Kunden im Bestellformular angegeben werden:

 Name
 Adresse (ggf. Lieferadresse falls diese von der Rechnungsadresse abweicht)
 E-Mail Adresse
 Telefonnummer (optional)


Die Daten werden von OrchIDEA e.U. in einer eigenen Datenbank gespeichert und ausschließlich für die Bestellabwicklung bzw. für Kommunikationszwecke mit dem Kunden verwendet. Unter Kommunikation fallen Bestellabwicklung, Rückfragen bei Unklarheiten, Gewährleistungen und Rückabwicklungen.
Die Daten werden gespeichert bis der Vertrag vollständig abgewickelt ist. Lediglich aus handels- und steuerrechtlichen Gründen (Aufbewahrungsfristen) können Daten bis zu zehn Jahre im Unternehmen gespeichert werden.


C. Verwendung von personenbezogenen Daten (Newsletter)

Die Bekanntgabe von personenbezogenen Daten können auch freiwillig bei Bestellung des OrchIDEA Newsletters erfolgen. Die Daten werden in diesem Fall nur für die Verwendung des Newsletter-Servers gespeichert und verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Kunden die den Newsletter nicht mehr nutzen wollen können das Abonnement jederzeit und ohne Kosten kündigen; die E-Mailadresse wird dann automatisch vom Newsletter- Server gelöscht.


D. Datenweitergabe

Eine Weitergabe von Kundendaten erfolgt nur wenn dies zur Bestellungsabwicklung notwendig ist. Dies umfasst lediglich die Weitergabe der Adressdaten an ein mit der Lieferung bzw. Zustellung betrautes Unternehmen (z.Bsp. Österreichische Post AG) Des weiteren übermittelt OrchIDEA Kundendaten an Dritte nur dann, wenn OrchIDEA zur Übermittlung an Aufsicht- und/oder Strafverfolgungsbehörden verpflichtet ist, um Gefahren der öffentlichen Sicherheit abzuwehren. Ansonsten verpflichtet sich OrchIDEA persönliche Kundendaten nicht an Dritte weiterzugeben, zu verkaufen oder zu vermieten.


E. Auskunftsrecht- bzw. Widerrufsrecht

Der Kunde hat jederzeit das Recht auf eine schriftliche und vor allem unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Ausmaß und Verwendung. Er hat das Recht diese berichtigen zu lassen, zu sperren oder eine Löschung der Daten zu verlangen. In diesem Fall muss sich der Kunde schriftlich an

OrchIDEA e.U.
Brennereistraße 4
3860 Heidenreichstein
Österreich
shop@orchidea.at


wenden, die Daten werden so schnell wie möglich bearbeitet bzw. gelöscht. Der Kunde erhält anschließend eine schriftliche Information über die erfolgte Löschung bzw. Änderung per Mail.


Stand: Juni 2014